Bedürfnisse sind individuell – unsere Pflege ist es ebenso

Im Haus Aaron in Karlsruhe überlassen wir nichts und niemanden dem Zufall: Insgesamt 100 qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, darunter Alten- und Krankenpfleger, Krankenschwestern, Pflegehelferinnen und –helfer, Beschäftigungstherapeuten, gerontopsychiatrische Fachkräfte, Verwaltungskräfte, Auszubildende, Gärtner, Köche Hauswirtschaft- und Reinigungskräfte sowie Praktikanten kümmern sich jeden Tag aufs neue um das Wohl unserer Bewohner.

Weiterbildung ist ein Garant für gute Pflege - durch stetige und vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten garantieren wir, dass sich unsere Angestellten stets auf dem neusten Stand der Pflegeforschung befinden. Neben hoher fachlicher Kompetenz kommt es uns bei der Auswahl unserer Mitarbeiter insbesondere auf die soziale Komponente an. Denn wir sind davon überzeugt, dass feste Bezugspersonen und ein respektvolles, vertrauensvolles Miteinander die Grundpfeiler einer fürsorglichen und bedarfsgerechten Pflege darstellen. Nur so gewährleisten wir, dass sich alle Bewohner im Haus Aaron in Karlsruhe gleichermaßen wohlfühlen.

Individualität macht im Haus Aaron den Unterschied

Jeder unserer Heimbewohner hat einen ganz eigenen individuellen Charakter, eine ganz andere Ausgangssituation und dementsprechend auch ganz unterschiedliche Bedürfnisse. Unsere Pflegeleistungen werden stets in Absprache mit den Bewohnern und bei Bedarf auch mit Angehörigen und Ärzten abgesprochen, um einen hohen Grad an Wohlbefinden und eine optimale Pflegesituation zu schaffen.